Impressum

Dieses Internetangebot wird herausgegeben von dem SPD Ortsverein Windischeschenbach, vertreten durch den OV-Vorsitzenden Stefan Seitz. Verantwortlich gemäß § 5 TMG und § 55 RStV: 1. Ortsvereinsvorsitzender Kurt Giehl Forellenstr. 7 92670 Windischeschenbach Tel.: 09681 91 81 777 Email: kurt.giehl@web.de Urheberrechte Alle Texte, alle Fotos, alle Gestaltungselemente dieses Servers sind - sofern nicht ein anderer Urheberrechtsinhaber (beziehungsweise Verwertungsberechtigter) angegeben ist - für die SPD Ortsverein Windischeschenbach urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ohne Zustimmung des SPD Ortsvereins Windischeschenbach ist unzulässig. Soweit als Urheberrechtsinhaber (beziehungsweise Verwertungsberechtigter) ein Dritter angegeben ist, müssen die Verwertungsrechte vor entsprechender Nutzung von diesem erworben werden. Disclaimer Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten haben. Deswegen übernehmen wir auch keinerlei Verantwortung für Inhalt und Gestaltung dieser Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Internetpräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen.


Software und Webhosting

Diese Webseite wurde mit dem WebSoziCMS realisiert. Gehostet wird sie auf dem Soziserver, einem Projekt von unaone imc services Markus Hagge aus Lübeck. Die Server befinden sich ausschließlich in Rechenzentren mit Standort in Deutschland.

 

Aktuelle-Artikel

  • Familien- und Seniorennachmittag. Der Nachmittag war wieder ein voller Erfolg. Bericht hierzu auf www.oberpfalzecho.de https://www.oberpfalzecho.de/spd-ortsverein-windischeschenbach-laedt-zum-familien-und-seniorennachmittag ...
  • Familien- und Seniorennachmittag. Der Nachmittag war wieder ein voller Erfolg. Bericht hierzu auf www.oberpfalzecho.de https://www.oberpfalzecho.de/spd-ortsverein-windischeschenbach-laedt-zum-familien-und-seniorennachmittag ...
  • Gutes Neues Jahr. Ich wünsche Ihnen allen ein  Gutes neues Jahr . Auch im Jahr 2024 warten schwierige und große Herausforderungen auf uns. Vorallem soziale Kälte und Populismus ...
  • Weihnachtsbesuche zu Heilig Abend.   Schon traditionell besuchen Vertreter und Vertreterinnen des Osrtsvereins und der Stadtratsfraktion Menschen, die am Heilig Abend für das Wohl anderer arbeiten müssen im AWO ...
  • Gedanken zum 1. Mai. Jede Arbeit zählt – Solidarität ist Zukunft ...
 

Besucher:383031
Heute:20
Online:1
 

Admin